Der verantwortliche Architekt Osvaldo Luppi, stellte sicher, dass natürliches Licht, die Aussicht und die umgebende Natur die Hauptrollen in der Luxusvilla spielen. Terraza Balear übernahm die Innenausstattung: Um die einzigartige Architektur hervorzuheben, verwendete das Team weiche Möbelsilhouetten sowie eine diskrete Farbpalette.

Der Eingangsbereich ist gleichzeitig das Zentrum. Bei Betreten des Anwesens deklariert die Unterwassersicht des Outdoor Pools sogleich ein luxuriöses Wohngefühl und erlaubt den Einfall von natürlichem Licht. Ein kleiner Sitzbereich mit zwei eleganten Minotti-Sesseln und einem Tribù Beistelltisch, heisst die Bewohner willkommen und lädt zum Verweilen ein. Die beeindruckende, von Osvaldo Luppi entworfene Treppe verbindet die Räume fliessend miteinander und ist ein weiterer Eyecatcher im Empfangsbereich.

Der weitläufige Wohnraum bietet Zugang zur grosszügigen Terrasse mit einladendem Outdoor-Pool. Die gesamte Glasfront kann vollständig geöffnet werden, sodass der Innen-, und Aussenraum automatisch zu einem Ganzen verschmelzen. Das Einrichtungskonzept basiert auf einer zurückhaltenden, für Terraza Balear typischen, Farbpalette - inspiriert vom Sand der Mittelmeerstrände, dem Gestein und natürlichem Holz der Umgebung.
Ein grosses Minotti Sofa mit den dazugehörigen Club Sesseln und Couchtischen zieren das Wohnzimmer. Holzverkleidete Stützen trennen den Wohn- vom Essbereich und sind ein optisches Highlight. Ein Esstisch von Poliform, umrundet von acht Stühlen derselben Marke, ist der perfekte Ort für ausgiebige Dinnerpartys. Die massive Kücheninsel aus Marmor und Holz dient, zusammen mit zwei Meridiani Hockern, gleichzeitig als Bar. Sie lädt Gäste und Familie ein, mit einem Drink Platz zu nehmen, während auf der anderen Seite Speisen zubereitet werden. Die kupferfarbenen, unterschiedlich grossen Tom Dixon-Hängeleuchten über der Kücheninsel sind perfekt angestimmt auf die Kupferpfannen und Töpfe, die über dem Arbeitsplatz der Küchenchefs zu finden sind.

An Regentagen lädt der Spa-Bereich mit einem Indoor Pool und Sitzlandschaften dazu ein, mit einem guten Buch und einer Tasse Tee die Seele baumeln zu lassen, oder einfach die herrliche Aussicht zu bestaunen. Zwei aus Seil gewobene Oversize-Sessel von Paola Lenti unter dem überdachten Patio verleihen dem Ort, begleitet von einem Outdoor Jacuzzi, eine luxuriöse Atmosphäre, nochmalig verstärkt durch elegante Sonnenliegen entlang des Pools.

Die Mastersuite ist eine wahre Oase der Ruhe, in der ein großer Teppich von Limited Edition dem komfortablen Kingsize-Bett von Minotti als Bühne dient. Dekorative Kissen in sanften Blau-, und Grautönen bringen die nötige Dosis Farbe, die den Raum zum Leben zu erweckt. Das integrierte Badezimmer bietet eine herrliche Aussicht, die ebenso aus der einladenden Badewanne wie auch aus der verglasten Walk-in-Dusche bestaunt werden kann. Vier weitere Schlafzimmer, jedes davon mit seinem eigenen En-Suite-Badezimmern, bieten gleichermassen das höchste Mass an Komfort.
Aussen setzt sich der Wohnbereich über mehrere Terrassen fort, jede davon mit Glasgeländern umfasst, die eine ungehinderte Sicht ermöglichen. Inspiriert vom darunter liegenden Meer, wurden hier Farbakzente in einer Vielzahl von Blautönen eingesetzt. Ein breiter, aus Seil gewobener Paola Lenti Ottoman in einem satten Aquamarin, thront zwischen Paola Lenti-Sesseln, die auch im Spa-Bereich zu finden sind. Auf der Hauptterrasse verschmilzt ein modulares B&B Italia-Lounge-Sofa in einem leichten Blau optisch fast gänzlich mit dem angrenzenden Pool und unterstreicht einmal mehr das wohl balancierte Design des Anwesens. Ein grosser Esstisch mit den dazu passenden Stühlen, auch hier von B&B Italia, machen die Terrasse zum perfekten Ort für ein Abendessen im Freien oder ein sonniges Frühstück.
M16 wurde in Verbundenheit an das Klima und die Natur der Balearen gestaltet und vermittelt mediterranen Lifestyle in Reinkultur.